Bibiane Egg

Bibiane Egg

Ausbildung und Berufliches

Seit 1990
Selbständige Rechtsanwältin im Advokaturbüro Langstrasse 4
1985 - 1989
Anstellung als Substitutin und danach als Rechtsanwältin im Advokaturbüro
 
Leuenberger, Meier, Ileri, Gsell, Mona, Hoppler
1987
Erwerb des Anwaltspatentes
1984 - 1985
Auditoriat am Bezirksgericht Bülach
1983
Lizenziat der Rechtswissenschaften an der Universität Zürich
1974 - 1983
Lehrerin Berufsschulen Zürich und Horgen
1974
Diplom Fachlehrerin für Deutsch und Französisch an der Universität Zürich

Mitgliedschaften und NebentÄtigkeiten

  • - Demokratische Juristinnen und Juristen
  • - Schweizerischer und Zürcher Anwaltsverband
  • - Mitglied der Fachgruppe Arbeitsrecht des Zürcher Anwaltsverbandes
  • - Mitglied der Fachgruppe Eherecht des Zürcher Anwaltsverbandes
  • - Vertrauensanwältin von Gewerkschaften und Berufsverbänden
  • - Vorstandsmitglied Frauenberatung: sexuelle Gewalt
  • - Vertrauensanwältin von Opferhilfestellen
  • - Rechtsberaterin Zürcher Frauenzentrale
  • - Regelmässige Lehraufträge von Bildungsinstituten und Beratungsstellen
  • - Frühere Vorstandstätigkeiten für FIZ und Castagna
  • - 1998 - 2006 Co-Präsidentin der Kommission für die Gleichstellung von Frau und Mann
  •   der Stadt Zürich